... unser LOGO ...Die AG Leichtathletik stellt sich vor


Die AG Leichtathletik findet im Rahmen der Schuljugendarbeit am Georg-Samuel-Dörffel-Gymnasium Weida statt. Leiter der AG ist Herr Sterner, Sportlehrer am Gymnasium. Momentan trainieren insgesamt 40 SchülerInnen des Gymnasiums. SchülerInnen anderer Weidaer Schulen sind ebenfalls herzlich willkommen. Die AG findet schulartenübergreifend statt. Im Schuljahr 2014/15 hat sich ein Trainingsstamm von 30 regelmäßig trainierenden Athleten herausgebildet.

Neugierige sind willkommen. Gern könnt ihr ein Schnuppertraining absolvieren. Trainiert wird meist gemeinsam (Jungen & Mädchen, sowie leistungsstarke mit leistungsschwachen Athleten).

Eltern dürfen gern zuschauen oder aktiv mit helfen.

Die Teilnahme der Jugendlichen ist kostenfrei und bedarf keiner Mitgliedschaft.
Spenden sind gern gesehen (leider aber ganz selten) und werden dafür genutzt, den Jugendlichen ein Training an anderer Stelle zu ermöglichen.
Absolviert wurden so Ausdauerschwimmen im WAIKIKI (Zeulenroda), Eislaufen (Greiz), Camping im Schulgelände Weida oder die bisherigen Highlights: Die Trainingslager in Bad Blankenburg 2013, 2014 und 2015.

Wenn Sie die AG unterstützen möchten, wenden Sie sich bitte an Herrn Sterner persönlich.

Er ist telefonisch unter 036603-62272 (Gymnasium) oder zum Training montags 15.00 bis 16.30 Uhr zu erreichen.


Ziele der AG-Leichtathletik

Die Ziele der AG liegen auf der Hand: Wir bieten eine Plattform für alle Jugendlichen der drei Weidaer Schulen (Gymnasium, Max-Greil-Schule, Comeniusschule). Die Klassenstufe ist dabei nicht relevant. Es dürfen SchülerInnen von der 5. bis zur 12. Klasse trainieren.

Die Teilnahme ist kostenfrei & freiwillig, setzt jedoch von jedem der Athleten eine gute Trainingsdisziplin und Anstand voraus.
 
  • Wir trainieren mit Jungen & Mädchen gemeinsam.
  • Wir sind alles keine Supertalente, geben uns aber trotzdem große Mühe.
  • Wir versuchen die gestellten Aufgaben in spielerischen Formen zu lösen.
  • Ja, bei uns musst du oft deinen Grips einschalten - vor allem beim Techniktraining.
  • Nein, Egoisten sind bei uns nicht gern gesehen. Wir erledigen unsere Aufgaben immer gemeinsam!
  • Das Training ist nicht disziplinspezifisch. Wir versuchen die Leichtathletik in ihrer Gesamtbreite kennenzulernen.
  • Beliebte Trainingsziele sind:
    • Ausdauerschulung (auch im Gelände, meist nach Köckritz)
    • Sprintstarts
    • Weit- und Hochsprung (Hang- und Floptechnik)
    • Kugelstoß / Ballweitwurf
    • Hürdentechnik
    • Speerwurf
    • Diskuswurf
    • Fitnesstraining
      • Bauch-Beine-Po
      • Sprungkraft
      • Stabi-Übungen / Gleichgewichtsschulung
      • Koordinationsübungen mit Kreisel oder Waveboard
      • Therabandübungen

 

Trainer AG Leichtathletik

Foto: Übungsleiter AG Leichtathletik

Mein Motto: "Nicht jeder Sportler kann es zu Meisterehren bringen - und trotzdem wird er ein toller Sportler sein; halt auf seine ganz besondere Art und Weise..."

(F.Sterner)
   
© Leichtathletik in Weida @ 2012-2019fs
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Website. Mit der Nutzung unserer Website erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.